Aktuelles

Juli 2017
  • Spielfilm ist Messeattraktion auf der ITSC in Düsseldorf

Spielfilm ist Messeattraktion auf der ITSC in Düsseldorf

03.07.2017
GTV, einer der führenden Entwickler von thermischen Verschleißschutz-Beschichtungen, präsentierte sich auf der ITSC in Düsseldorf mit dem Actionthriller "Spray Another Day". GTV-Mitarbeiter übernahmen die Haupt- und Nebenrollen in der Persiflage auf bekannte Actionfilm-Charaktere. Die Hauptrolle "Sahra Jäger" spielte eine echte Schauspielerin: Marilena Weichert.

In dem Spielfilm geht es um ein Kernkraftwerk, das vom Bösewicht "Dr. Blo" als Ziel ausgesucht wurde, um die Welt ins Chaos zu stürzen. Doch er hat die Rechnung ohne die GTV-Joes gemacht, denn nur sie sind in der Lage mit know-how und modernster Verschleißschutztechnik den Supergau zu verhindern.

Rund 6 Monate dauerte die aufwendige und anspruchsvolle, 30 Minuten lange MSM-Filmproduktion von der Idee bis zum fertigen Film in englischer und deutscher Sprache mit eigens für den Film komponierter Musik. Story und Drehbuch stammen von Thomas Sonnenschein und Björn Scheyer, die auch Regie führten. Die Premiere mit allen Mitwirkenden und geladenen Gästen fand am 3. Juni im Cinexx Hachenburg statt. Der offizielle Start folgte am 6. Juni auf der ITSC, der Fachmesse für thermisches Spritzen, in Düsseldorf und begeisterte das internationale Messepublikum.

Für die Messe im CCD Congress-Center Düsseldorf konzipierte und lieferte MSM in nur knapp fünf Wochen einen neuen, schlüsselfertigen Messestand in Form eines kleinen Kinos mit Cafeterria.

Das Foto zeigt die fünf Hauptdarsteller des GTV-Actionthrillers vor dem Messekino in Düsseldorf.

> Zur Seite mit dem Film in deutscher und englischr Sprache
NACH OBEN